ORTHOMOLEKULARE MEDIZIN


Blut- und Stoffwechselanalyse
Blut- und Stoffwechselanalyse

Die orthomolekulare Medizin ist eine maßgeblich von Linus Pauling beeinflusste alternativmedizinische Methode. Im Mittelpunkt steht die Verwendung von Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren, essentielle Fettsäuren, Pflanzenstoffe und Heilkräuter. Ziel ist es dem Körper das zu geben, was ihm fehlt.

 

Aus Sicht der orthomolekularen Medizin führt ein biochemisches Ungleichgewicht im Körper zu Krankheiten. Dieses Ungleichgewicht kann durch Hinzunahme von Nahrungsergänzungsmitteln ausgeglichen werden. Blutwerte geben mir außerdem Auskunft über Ihr geistig/ seelisches Wohlbefinden. Denn in Ihrem Blut ist alles enthalten, was Sie als Mensch ausmacht. Die Werte liefern mir eine wichtige Botschaft über Ihren wirklichen Zustand. Ich schaue nicht nur klassisch drauf, sondern ich erkenne an Ihnen, wie es Ihnen wirklich geht und was Ihnen fehlt.

 

 

 

 

Was wird gemacht?

  • Anamnese
  • Körperliche Untersuchung
  • Blutanalyse
  • Stoffwechselanalyse
  • Vitalstoffvergabe
  • Körperliche Entgiftung